Gespräch

Gespräch

Haben Sie etwas Bestimmtes auf dem Herzen oder ahnen Sie, dass etwas nicht stimmt und möchten herausfinden, was es ist?

 

Sie können über alles sprechen. Bei mir finden Sie den Raum.


Ich begleite Sie durch schwierige Prozesse, bei denen Sie allein nicht weiterkommen oder die Sie nicht verstehen.

Auch wenn wir das Gefühl haben, etwas durchstehen zu können, weil schließlich jeder mal sehr traurige oder verletzende Situationen durchleben muss, können schlimme Erlebnisse traumatisch werden.

Wenn sie im Alltag beiseite geschoben werden oder durch Ablenkung verdrängt, prägen sie sich in unsere Körperstruktur und verursachen Krankheiten. Oder sie prägen sich in unsere Psyche und verursachen dort ebenfalls Symptome und Emotionen, die Sie überfordern können.

Erlebnisse wollen immer verarbeitet werden. Sie speichern sie andernfalls in Ihrem Unbewussten ab und bemerken vielleicht nicht, dass Sie dadurch in Ihrem Außen Schaden anrichten.

Alle Erlebnisse formen Ihre Persönlichkeit und Ihre Stärke, wenn Sie es zulassen.

Indem man der damit verbundenen Angst, Trauer oder Wut Raum gibt, und sei es nur eine Stunde, kann die Situation verarbeitet werden.

Erlauben Sie sich und Ihren Problemen ein Zeitfenster, in dem Sie sich damit auseinandersetzen. Sie werden feststellen, wie die Situation weniger belastend wird.

Ein schlimmes Ereignis oder manchmal auch Krankheiten verlieren niemals an Bedeutung oder werden als angenehm empfunden. Wir ändern nicht das Problem. Sie können aber lernen, mit dem Problem umzugehen, es in ihr Leben zu integrieren und es nutzen, zu wachsen und Stärke zu gewinnen

Durch schwere Zeiten zu gehen bringt viele Eigenschaften in Ihnen zum Vorschein, die sie anders nie entwickelt hätten. Aber es erfordert Mut.

Verstecken Sie sich nicht. Sie befinden sich jetzt in dieser Situation, in der Sie subjektiv leiden. Ich begleite Sie, stark und zuversichtlich daraus hervorzugehen.

Die Menschen, die ähnliche Prozesse vermeintlich besser gemeistert haben, als Sie es von sich glauben, sind nur einmal mehr aufgestanden. Gehen Sie aktiv einen ersten Schritt. 


 

Sie können nicht alle Möglichkeiten kennen, die Sie haben. Es gibt immer einen weiteren Weg, den man gehen kann.

 


FacebookKontakt