Therapien

Therapien

NEU!! Liebscher und Bracht Methode

Informieren Sie sich über die Methode direkt bei Liebscher und Bracht

 

Infusionstherapien / Aufbaukuren

Baseninfusion

Vitamin C Hochdosisinfusion

Winsener Bombe Aufbaukur

 

Eigenblutbehandlung

Sie ist eine Reiz- und Regulationstherapie, bei der körpereigenes Blut homöopathisch oder mit Vitaminen aufbereitet und zurück in den Körper gebracht wird. 

 

Ernährungsmedizin

Die richtige Ernährung ist für jeden Menschen sehr individuell. Hier erstelle ich bei Bedarf für Sie einen persönlichen Plan. Grundlegend gibt es Zusammenhänge zwischen bestimmten Ernährungsverhalten und besonders chronischen Störungen wie z.B. Darmerkrankungen, Asthma, Allergien, Rheuma und Diabetes.

Mykotherapie

In der traditionellen chinesischen Medizin werden Vitalpilze präventiv und bei bestehenden, besonders bei auszehrenden Krankheiten eingesetzt.

Entgiftung und Ausleitung

Entgiftung von Schlackenstoffen, Schwermetallen und künstlichen Lebensmittelzusätzen mithilfe von Pflanzen, Homöopathie und Spagyrik. Hier wird zuallererst die Leber entlastet, welche bei Überforderung zu Müdigkeit und Leistungsschwäche führen kann.

Traditionelle Urindiagnostik

Diese wird angewandt, um Informationen über die Nierendurchlässigkeit, Darm und Lymphe, Leber und Galle, Bauchspeicheldrüsenfunktion und auch über das Herz und die Blutviskosität zu erhalten. Ich erhalte Hinweise zu Überlastungen der Organe, aus dem Lot geratenes Darmmilieu und Übersäuerung, bevor Blutparameter dies anzeigen.

Bachblütentherapie

Bachblüten eignen sich besonders bei Kindern, da diese noch sehr viel sensibler auf sanfte Impulse reagieren.

Darmsanierung

Eine fehlerhafte Besiedelung des Darmes kann zu Allergien, Erschöpfung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa), Migräne und vielen verschiedenen Erkrankungen führen. Mit dem Binden von schädlichen Stoffen und der Besiedelung von hilfreichen Bakterien wird auf das Darmmilieu Einfluss genommen.

70 - 80 % des Immunsystems sitzen im Darm und der Zustand der Darmschleimhaut spiegelt sich im Äußeren der Haut wieder.

Stimmgabelstimulation von Meridianen und Akupunkturpunkten

versetzt den Körper in eine sehr tiefgehende Entspannung. Viele Menschen erfahren heute keine oder nicht genügend Ruhephasen mehr. Eine ständige Grundspannung des Nervensystems wird vom Körper als Normalzustand eingestuft und er "entspannt" sich auch im Schlaf nur noch bis zu diesem Grad. 

Vitalwellen - schmerzlose Ultraschallwellentherapie

Über Ultraschall werden Wirkstoffe ins Gewebe eingebracht, um dort Ihre Wirkung zu entfalten. Sie kann angewendet werden bei Enzündungen oder Verletzungen der Gelenke oder sonstigen Beschwerden, wie Hautproblemen (Neurodermitis, Narben, Akne), oder zur Bindegewebsentschlackung bei Cellulite.

Dorn-Wirbelsäulentherapie und Breußmassage

Die Dorntherapie wird angewandt bei Beinlängenunterschieden, Beckenschiefstand, verschobenen Wirbeln und Gelenken. Die Breußmassage findet auch bei Bandscheibenproblemen Anwendung.

Kinesiologisches Taping

Bei einem kinesiologischen Tape handelt es sich um ein elastisches, selbstklebendes Band aus einem dehnbaren, textilen Material. 

Es kann auf (Sport-)Verletzungen, Muskelschmerzen oder Verspannungen aufgebracht werden.

Flossing

Flossing bezeichnet die Anlage von elastischen Gummibändern an Extremitären mit muskulären Beschwerden, Gelenken mit verminderter Beweglichkeit oder Schwellungen. 

Psychotherapie / Vertiefende Gespräche

 

 


Hinweis: Die Wirkung der meisten naturheilkundlichen Therapieverfahren gelten wissenschaftlich als nicht erwiesen und werden daher von der Schulmedizin nicht oder nicht voll anerkannt.


FacebookKontakt